Startseite   Produkte   Seminare   Support   Sicherheit   Ergonomie   Kontakt
 

Produktinformation

Hier finden Sie Informationen über die Standardprodukte im Softwarebereich:


Komforttext

Vor 15 Jahren ursprünglich als Textverarbeitungsprogramm entstanden, integriert Komforttext heute die Bereiche Textverarbeitung, Adreßverwaltung/Datenbank und Kalkulation mit einer mächtigen Automatisierungssprache und wurde dadurch zum zentralen Baustein der Produktpalette.

Verfügbar für: DOS, Windows 3.x/9x/ME/NT/2000/XP, OS/2, Unix/386, Linux

Preis: 1. Platz 695 EUR, Zusatzplätze je 185 EUR (jeweils zzgl. MWSt)

Die Update-Übersicht zu Komforttext listet die Hauptneuerungen der einzelnen Komforttext-Versionen auf und gibt die Preise für ein Update auf die aktuelle Programmversion Komforttext 6.1 an.

Die Übersicht zu Komforttext Junior beschreibt den Leistungsumfang und Preis des "kleinen Bruders" von Komforttext.

Die mächtige Automatisierungssprache von Komforttext wird mittlerweile von Entwicklern auch für die Erstellung ganzer Applikationen genutzt. Falls solche Applikationen keine vollständige Textverarbeitung benötigen, können sie auch mit dem Runtime-Modul von Komforttext zu selbständig ablauffähigen Programmen gemacht werden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KMS: Kundenmanagementsystem für den Büroalltag

Das Kundenmanagementsystem KMS ist ein wahrer Segen für all diejenigen, die mit Kunden- bzw. Interessenten-Adressen arbeiten und einen besseren Überblick über die laufenden Aktionen haben möchten. Es erlaubt z. B. das schnelle Erfassen und Nachschlagen von Gesprächsnotizen, verwaltet Ihre Korrespondenz automatisch und erinnert Sie zum richtigen Zeitpunkt an Nachfaßaktionen. Außerdem unterstützt es die Vorgangsbearbeitung im Team und verwaltet Ihre Termine übersichtlich.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KMS-Abgleich: Asynchrones Führen von KMS-Datenbeständen

Das Kundenmanagementsystem KMS eignet sich auch dann, wenn mehrere Standorte auf einen gemeinsamen Adreßbestand zugreifen müssen. KMS-Abgleich verbindet in diesem Fall die einzelnen Standorte miteinander und sorgt für die Synchronisation der Datenbestände, wenn keine physische Vernetzung vorhanden ist.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KMS-Archiv: Globale Ordnung für kundenbezogene Dokumente

Das übersichtliche Arbeiten mit dem KMS ist nicht auf Texte/Grafiken von Komforttext beschränkt. Mit Hilfe von KMS-Archiv kann die KMS-Funktionalität auf Texte oder Grafiken anderer Programme sowie auf eingescannte Dokumente erweitert werden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KMS-WAWI: Warenwirtschaftsmodul zum KMS

Wer über die im KMS integrierte Auftragsabwicklung hinaus auch Warenbestände führen will und Umsatzauswertungen u. ä. benötigt, kommt mit dem KMS-Zusatzmodul KMS-WAWI auf seine Kosten.

Die Übersicht KMS 4.2 mit KMS-WAWI 3.1 orientiert über die Eckdaten von KMS-WAWI. Der genaue Funktionsumfang ist in den Detailinformationen zur Warenwirtschaft KMS-WAWI 3.1, den Detailinformationen zum Dispositionsmodul zu KMS-WAWI, den Detailinformationen zum Baugruppenmodul zu KMS-WAWI und den Detailinformationen zum Mehrlagermodul zu KMS-WAWI beschrieben.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KT-FAX: Telefaxversand aus PC-Netzen

Wer direkt aus Komforttext oder dem KMS heraus Dokumente per Telefax versenden will, nutzt dazu am besten das Programm KT-FAX, das sich nahtlos in Komforttext und das KMS integriert und auch Serienfaxe unterstützt.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KT-MAIL: Sicheres Empfangen und Versenden von E-Mails

Das Versenden und Empfangen von elektronischer Post direkt aus Komforttext oder dem KMS heraus wird durch KT-MAIL ermöglicht. Außerdem macht das Programm die Nutzung des "World Wide Web" und das Abonnieren von Informationen komfortabel und ohne jedes Hacker-Risiko möglich.

Wer bereits ein (firmenweites) anderes E-Mail-System einsetzt, aber dennoch auf Vorteile wie Sicherheit vor E-Mail-Viren oder automatische Ver-/Entschlüsselung von E-Mails nicht verzichten will, kann diese Fähigkeiten mit Hilfe des KT-Mail-Gateways seinem System hinzufügen.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KT-Infopost: Portooptimierung für Infopost-Versendungen

Für Serienbriefe, Rundschreiben u. ä. im Bereich der Deutschen Post AG gibt es bei Einhaltung von gewissen Rahmenbedingungen und Formvorschriften besonders günstige Portotarife. KT-Infopost unterstützt Sie bei der Abwicklung solcher Aussendungen und errechnet für Sie das jeweils günstigste Porto.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


KT-FONT: Schriftenmodul zu Komforttext

Wer mit den eingebauten Schriften seines Druckers nicht zufrieden ist oder sicherstellen will, daß seine Dokumente auf verschiedensten Druckern stets identisch ausgegeben werden, sollte zu KT-FONT greifen.

KT-FONT ist ein Zusatzmodul zu Komforttext, das u. a. 38 Schriftfamilien und 4 Symbolzeichensätze in PostScript-Qualität enthält.

KT-FONT eignet sich auch für den Mehrbenutzereinsatz in einem PC-Netz. Je nach Nutzungshäufigkeit kann es dort auf jedem einzelnen Arbeitsplatz oder einfach zentral als KT-FONT-Druckserver installiert werden.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]


Komforttext-Makrofibel: Die Tür zum Automatisieren und Organisieren

Die Komforttext-Makrofibel schlägt eine Brücke von der manuellen Textverarbeitung hin zur automatisierten Text- und Datenverarbeitung. Sie führt Schritt für Schritt in die Automatisierungssprache von Komforttext ein und vermittelt direkt umsetzbares Wissen, das durch Musterlösungen aus der Praxis ergänzt wird.

[Zurück zum Inhaltsverzeichnis]

 

Nach oben Nach oben